Vom Mädchen zur Frau zu werden ist aufregend, anstrengend – und mit vielen Unsicherheiten verbunden: Was sind Hormone, was ist ein Zyklus, wann sind die fruchtbaren Tage? Wie kann Frau lernen, mit ihrem Zyklus umzugehen – und mit den unangenehmen Nebenwirkungen wie Menstruationsbeschwerden oder Pickeln?

Alles Dinge, von denen ich mit 14 keine Ahnung hatte… Wenn ich meinem 14-jährigen ICH etwas mitgeben könnte, dann wäre es genau dieses Wissen. Wissen über den weiblichen Körper, den Zyklus und Verhütung.

Ich würde ihr sagen, dass sie gerade eine so wertvolle Zeit durchläuft. Ich würde ihr sagen, dass ihr Körper genau so richtig ist, wie er ist. Ich würde ihr sagen, dass es sich lohnt, die einzelnen Zyklusphasen kennenzulernen. Ich würde sie an die Hand nehmen und ihr all die Wunder vom Frausein zeigen. Ich würde ihr dabei helfen, sich selbst zu akzeptieren und würde ihr Vertrauen schenken, zu sich und zu ihrem Körper!

In Deutschland nehmen 1/3 aller Mädchen unter 18 Jahren die Anti-Baby-Pille. Damit unterbinden 1/3 aller Mädchen tagtäglich ihren Zyklus und ihre Pubertät.

Durch die Einnahme hormoneller Verhütung wird der weibliche Zyklus und seine Sexualhormone unterbunden. Sie werden einfach nicht mehr produziert, sondern durch synthetische Hormone in der Pille ersetzt.

Diese Hormone sind jedoch unerlässlich für den weiblichen Körper! Sie regeln die Entwicklung der Sexualität, die Stimmung, das Körpergewicht, den Schlaf, den Körperbau und vieles mehr. Es sind also nicht einfach nur Hormone, die unsere Periode einleiten!

Da mein 14-Jähriges Ich all diese Informationen weder kannte, noch jemanden hatte, der sie ihr geben konnte, möchte ich mit meinem Buch Mädchensache aufklären! Ich möchte eine Ratgeberin sein, eine Freundin, eine große Schwester und mit jungen Mädchen und Frauen über Sex sprechen, über den Zyklus, die Periode, Verhütung und die Liebe zu sich selbst.

Denn für meine Tochter wünsche ich eine Pubertät, die sie genießen kann. Das Recht, sich selbst und ihren Körper auf ungefilterte Art und Weise kennenzulernen. Ich wünsche ihr, dass sie ihre Weiblichkeit, ihren Zyklus, ihre Kraft kennt und für sich nutzt. Doch nicht nur für meine Tochter: Für alle Mädchen, die zu jungen, starken Frauen heranwachsen und in erster Linie selbstbestimmt durch ihr Leben gehen dürfen. Dieses Buch ist für EUCH ♡

Mädchensache ist ab heute überall dort zu kaufen, wo es Bücher gibt. Ich freue mich, wenn ihr das Buch euren Töchtern, Nichten, Schwestern, Enkelinnen… schenkt und ihnen damit die Möglichkeit gebt, sich selbstbestimmt über ihren Körper zu informieren und alle Vorzüge des Frauseins kennenzulernen!

DANKE ♡

Viel Liebe und Dank geht an das tollste Team bei meinem Verlag Komplett Media, an meine zwei Powerfrauen und Expertinnen Anne Schmuck (@undtschuesshormone) und Magdalena Heinzl (@sexologisch), die ihr Wissen mit eingebracht und mich in meinem Vorhaben unterstützt haben!

Mädchensache: Alles über den Zyklus, Periode und Sexualität
Mädchensache: Alles über den Zyklus, Periode und Sexualität - Inhaltsverzeichnis
Mädchensache: Alles über den Zyklus, Periode und Sexualität - Inhaltsverzeichnis

Was würdest du deinem 14-jährigen ICH sagen? ♡

Fühl dich umarmt,

deine Sina ♡